Domaine Ligas

Spira 2019

  • Probierpreis
  • Normaler Preis €42,00
  • Einzelpreis €56,00prol
  • 9 übrig
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Der Artikel wird innerhalb von 1-3 Tagen versandt.


/var/folders/pf/0xr7mcds1s7_b5cgc17b7bg40000gn/T/com.microsoft.Word/WebArchiveCopyPasteTempFiles/EU_Organic_Logo_Colour_rgb_480x480.jpg?v=1586255775

Warum wir ihn lieben?

SO ETWAS HABEN SIE NOCH NIE PROBIERT! Ja, Sie haben es vielleicht schon mal gehört, aber wir meinen es absolut ernst.

Spira von Ktima (Domaine) Ligas ist ein einzigartiger Wein, der die Maßstäbe für alle anderen Xinomavros da draußen anhebt.

Und warum? Weil es sich um einen Xinomavro Blanc de Noir handelt, der im Solera Verfahren reift!!!

Und nun, da wir Ihre Aufmerksamkeit haben, bereiten Sie sich auf einige ernsthafte Informationen über Spira vor. Ursprünglich steckt hinter diesem Wein der unaufhaltsame und erfinderische Jason Ligas von ktima Ligas.

Jason experimentiert ständig mit neuen Weinbereitungstechniken und mit den "Grenzen" des Xinomavro. Seine Weinphilosophie lässt sich wie folgt zusammenfassen: Permakultur *, keine Eingriffe in den Wein, keine Sulfite, keine zugesetzte kommerzielle Hefe. Spira 2019 enthält im Wesentlichen Wein aus den Jahren 2012 bis 2019 und wird jedes Jahr in begrenzter Menge abgefüllt (dieses Jahr sind es 1000 Flaschen). Der Wein gärt in einem Edelstahltank und reift dann in großen gebrauchten Eichenfässern von Solera. Das Ergebnis ist mindestens beeindruckend und einzigartig komplex. Wie sein Schöpfer sagt, ist Spira ein gastronomischer Wein, der durch seine unglaubliche Struktur überrascht.


* Permakultur hat ihren Namen von der permanenten Landwirtschaft und betrifft eine Anbaumethode, die einen nachhaltigen Lebenszyklus gewährleistet. Vereinfacht gesagt, konkurriert der Weinanbau nicht mit der Natur, sondern arbeitet mit ihr zusammen, um die Nachhaltigkeit und Stabilität der Umwelt zu gewährleisten.

Schmeckt nach

Er hat eine mittelgoldene Farbe mit kupferfarbenen Reflexen.

Komplexe Nase mit Aromen von weißen Kirschen, Quitten, Orangen, Pfirsichkompott, Tomaten, getrockneten Preiselbeeren, aber auch mit einem Gefühl von Mineralität. Erdige Noten verleihen dem aromatischen Bouquet, das sich im Glas ständig weiterentwickelt, zusätzliche Komplexität.

Am Gaumen hat er einen mittleren Körper, eine erfrischende Säure und milde Tannine. Er besitzt eine beeindruckende Konzentration und ein sinnliches, cremiges Gefühl. Die Aromen im Mund folgen denen in der Nase, vor allem die der weißen Kirsche. Unendlicher Abgang.

STECKBRIEF

WINZERDomaine Ligas

WEINKATEGORIE:  Weißwein

REBSORTE: Xinomavro

WEINTYP: trocken, Natural

AUSBAU: Holzfass, Solera Verfahren

JAHRGANG: 2019

LAND: Griechenland

ANBAUGEBIET: Makedonia

ORT: Giannitsa

CHARAKTERISTIK: würzig, tiefgründig

ANBAU: biologischer Anbau, GR-BIO-03

ALKOHOL: 14 %

FÜLLMENGE: 0,75l

TRINKTEMPERATUR: 11 °C

GLAS: Burgunderglas

DEKANTIEREN: kann man machen

ALTERUNGSPOTENTIAL: 10 Jahre+

ESSENEMPFEHLUNG: Schweinefleisch mit Orangen, Filet mit Weinsauce, Nudeln mit sonnengetrockneten Tomaten, gefüllter Tintenfisch vom Grill, Linsensalat mit Zitrusvinaigrette

 

ZUSATZSTOFFE: enthält Sulfite 

Ktima Ligas, 1°km Giannitsa-Arxondiko, Giannitsa 581 00, Griechenland

Ich bin über 18 Jahre alt und stimme der Nutzung von Cookies zu! Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie unter: Datenschutz
Ich akzeptiere