Domaine Pascal Cotat

Sancerre Les Monts Damnés 2018

  • Probierpreis
  • Normaler Preis €51,50
  • Einzelpreis €68,67prol
  • 5 übrig
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Der Artikel wird innerhalb von 1-3 Tagen versandt.


Warum wir ihn lieben?

Die Trauben kommen aus einer 1,4 Hektar großen Parzelle der renommierten Lage "Les Monts Damnés". Sie liegt auf einer Höhe von 300 Metern und der Boden ist reich an Kalkstein mit fossilen Ablagerungen (Kimméridgien und Terres Blanches).

Die Rebstöcke sind 40 Jahre alt und die Lese erfolgt manuell. Der Wein wird in alten Holzfässern spontan vergoren und dann über acht Monate in gebrauchten Barriques ausgebaut. Es finden zwei Abstiche statt und der Wein wird ohne Schönung oder Filtration abgefüllt.

Die jährliche Produktion liegt bei 9.000 Flaschen.

Schmeckt nach

Ein sehr mineralischer Wein mit dezenten Fruchtaromen die an Stachelbeere und Passionsfrucht erinnern.

Unglaublich filigran und animierend tänzelt die Säure über den Gaumen und bereitet den Weg für einen unglaublich langen, kräutrigen Abgang.

 

STECKBRIEF

WINZERDomaine Pascal Cotat

WEINKATEGORIE: Weißwein

REBSORTE: Sauvignon Blanc 

WEINTYP: trocken

AUSBAU: Holzfass

JAHRGANG: 2018

LAND: Frankreich

REGION: Loire

ORT: Sancerre

CHARAKTERISTIK: tiefgründig, würzig

ANBAU: naturnaher Anbau

ALKOHOL: 13%

FÜLLMENGE: 0,75l 

TRINKTEMPERATUR: 11 °C

GLAS: Universal

DEKANTIEREN: Luft geben

ALTERUNGSPOTENTIAL: 10 Jahre+

ESSENEMPFEHLUNG: Lachs mit Dijonsauce im Ofen

 

ZUSATZSTOFFE: enthält Sulfite

Domaine Pascal Cotat, 98 chemin des Grous, 18300 Sancerre, Frankreich

Ich bin über 18 Jahre alt und stimme der Nutzung von Cookies zu! Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie unter: Datenschutz
Ich akzeptiere