Pakete

Make Retsina Great Again Paket

  • Probierpreis
  • €69,90
  • Normaler Preis €74,50
  • Einzelpreis €17,48prol
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Der Artikel wird innerhalb von 1-3 Tagen versandt.


Jaja. Retsina. Entweder man hasst ihn oder man liebt ihn. Und wir lieben ihn!

Ja Retsina ist ein verkannter Wein. Meistens wird er in Massen hergestellt und so schmeckt er. Aber nicht bei unseren Winzern und unserem "Make Retsina Great Again" Paket. Das sind handwerklich hergestellte Weine die unverwechselbar sind in ihrem Charakter. Von "normalem" bis zum Naturwein Retsina. Und bitte: etwas dazu essen. Am besten Mezé. Also ich bekomme schon Durst und Hunger beim schreiben dieser Zeilen. YAMAS!


2020er Retsina Amphore

Ein moderner Klassiker, in Amphoren fermentierter Retsina. Aus der Roditis Traube von 20-25 Jahre alten und nach Norden ausgerichteten Buschreben auf Kalkstein in 850 Metern Höhe. Es wird nur freilaufender Most verwendet. Natürliche Weinbereitung in kritischen Amphoren und minimaler Harzaufnahme - etwa ein Kilo pro Tonne - aus Kiefern, die die Weinberge umgeben.

 

2020er Retsina Cuvée

Die Trauben der Sorten Assyrtiko und Malagouzia werden mit den Schalen vergoren und in einem speziellen Tontank 5 Monate lang gereift und unfiltriert abgefüllt. Und das alles ohne den Zusatz von Schwefel.

Bernsteinfarben und von mittlerer Klarheit. Statt von Parfüm kann man auch von einem Aromenbouquet sprechen (wie bei den Rotweinen), denn wir haben das charakteristische Aroma von Kiefernwald, kombiniert mit dem von Erde und Lehm, Pfirsich, Orange, grünem Tee und Jasmin. Am Gaumen zeigt sich eine sehr schöne Balance, bei der Tannine und Säure durch eine sehr schmackhafte Süße "gebunden" werden. Beeindruckend leicht zu trinken und angenehmer New Age Retsina.

 

2018er Ritinitis

Die Trauben werden von Hand gepflückt und in kleine Kisten gelegt. Nach der Lese werden die Trauben sofort in den Weinkeller gebracht, auf 8°C gekühlt, entrappt und vor der Vorgärung mazeriert.

Nach der Gärung wird der Wein drei Monate lang unter häufigem Umrühren auf dem Trub belassen.

 

2019er Yomatari Retsina 

Retsina (griechisch: Ρετσίνα) ist ein griechischer Weiß- (oder Rosé-) Wein mit Harz, der seit mindestens 2.000 Jahren hergestellt wird. Sein einzigartiger Geschmack soll auf die Praxis zurückzuführen sein, Weingefäße, insbesondere Amphoren, in der Antike mit Aleppo-Kiefernharz zu versiegeln. Vor der Erfindung der undurchlässigen Glasflaschen führte der Sauerstoff dazu, dass viele Weine innerhalb eines Jahres verdarben. Das Kiefernharz hielt die Luft ab und verlieh dem Wein gleichzeitig ein Harzaroma. Die Römer begannen im 3. Jahrhundert n. Chr. mit der Verwendung von Fässern, wodurch die önologische Notwendigkeit des Harzes entfiel, aber der Geschmack selbst war so beliebt, dass dieser Stil noch heute weit verbreitet ist. Spontane Gärung in alten Eichenfässern mit einheimischen Hefen. Reifung in alten Eichenfässern. Keine Schönung und keine Filtration.

 

Retsina of Lemnos

Dieser Retsina ist so süffig und gut und unkompliziert, da war die Flasche leer bevor ich mit diesen Zeilen fertig war. Easy drinking auf hohem Niveau.


Retsina of Lemnos Rosé

Und nun in der Rosé Variation. Auch sau lecker. Ein weniger komplexer, da er auch weniger geschwefelt wurde. Das würde ich eher als sophisticated bezeichnen.

 

2020er Retsina Amphore I Tetramythos Winery I Peloponess, Griechenland

 

2020er Retsina Cuvée I Domaine Apostolidis I Kavala I Griechenland

2018er Ritinitis I Markogianni Winery I Peloponess I Griechenland

2019er Yomatari Retsina  I Domaine Ligas I Giannitsa I Griechenland

Retsina of Lemnos I Garalis Winery I Lemnos I Griechenland

Retsina of Lemnos Rosé I Garalis Winery I Lemnos I Griechenland

(Flaschenzahl im Paket: 6 / Inhalt: 4l / Zusatzstoffe: Enthält Sulfite)

Ich bin über 18 Jahre alt und stimme der Nutzung von Cookies zu! Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie unter: Datenschutz
Ich akzeptiere