Bürklin-Wolf

Riesling Gaisböhl G.C. 2018

  • Probierpreis
  • Normaler Preis €55,00
  • Einzelpreis €73,33prol
  • 6 übrig
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Der Artikel wird innerhalb von 1-3 Tagen versandt.


/var/folders/pf/0xr7mcds1s7_b5cgc17b7bg40000gn/T/com.microsoft.Word/WebArchiveCopyPasteTempFiles/EU_Organic_Logo_Colour_rgb_480x480.jpg?v=1586255775

Warum wir ihn lieben?

Dieser Riesling stammt von der 8 Hektar großen Ruppertsberger Monopol-Lage Gaisböhl, Bundsandstein und Schotterablagerungen mit Tonflötzen geben ihm einen opluenten Körper. Dezente Nase nach Aprikosen, Pfirisch, Heu, dazu zarte florale Noten (Trockenblumen), leicht ätherischer Einschlag, man riecht förmlich Kalk.

Schmeckt nach

Am Gaumen zeigt er sich mit einer sehr geschmeidigen Textur mit gelbfruchtigem Steinobst, sehr reifer Säurestruktur und rauchiger Mineralik. Im Nachhall lässt sich eine mürbe Struktur mit leicht kandierter Ananas erkennen. 

 

 

STECKBRIEF

WINZERDr. Bürklin-Wolf

WEINKATEGORIE: Weißwein

REBSORTE: Riesling

QUALITÄT: VDP Große Lage

WEINTYP: trocken

AUSBAU: großes Holzfass

JAHRGANG: 2018

LAND: Deutschland

ANBAUGEBIET: Pfalz

ORT: Wachenheim

CHARAKTERISITIK: ausdrucksstark, tiefgründig

ANBAU: biologischer Anbau, DE-ÖKO-003

ALKOHOL: 12,5 %

FÜLLMENGE: 0,75 l

TRINKTEMPERATUR: 11-12 °C

GLAS: Universalglas

DEKANTIEREN: Nein

ALTERUNGSPOTENTIAL: 8-10 Jahre

ESSENEMPFEHLUNG: 

ZUSATZSTOFFE: enthält Sulfite

Weingut Dr. Bürklin-Wolf, Weinstraße 65, 67157 Wachenheim, Deutschland

Ich bin über 18 Jahre alt und stimme der Nutzung von Cookies zu! Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie unter: Datenschutz
Ich akzeptiere